GEMEINSAM. ZUKUNFT. BILDEN.

"Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern"

Nelson Mandela

Neo

Seine Geschichte

  • Geboren in Soweto
  • lebt mit seinem Vater
  • besuchte die Deutsche Internationale Schule



Bildung meets Südafrika

half jährlich mit 300 Euro,

damit Neo weiterin die

Grundschule besuchen konnte.

2018 erhielt Neo ein Stiependium.


Neo ist ein achtjähriger Junge, welcher mit seinem Vater in einem kleinen Blechhaus wohnt. Neo besucht die 2. Klasse der Deutschen Internationalen Schule und geht gerne zur Schule. Sein Vater arbeitet derzeit als Sicherheitsmann, verdient jedoch nur wenig Geld, weshalb Neo’s kontinuierlicher Schulbesuch nicht gewährleistet werden kann. Nach und nach schwanden die finanziellen Reserven der Familie und der Vater konnte die Schulgebühren für seinen Sohn nicht mehr aufbringen. Aus diesem Grund wand sich Neo's Vater mit einem Brief an Bildung meets Südafrika e.V. und bat uns um Unterstützung. Er wünscht sich für Neo eine gute Grundbildung, denn Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg und die größte Reserve im Leben.


Bildung meets Südafrika e.V. unterstützte Neo von 2016 bis 2018. Da Neo 2018 ein Stipendium erhielt, stellte der Verein die Untersützung ein. 


Wir wünschen Neo alles erdenklich Gute für seinen weiteren Werdegang. 




SOCIAL MEDIA

SPENDENKONTO

SPARKASSE ALTENBURGER LAND


KONTO  120  0074 358     BLZ  83 0502 00


IBAN  DE23 8305 0200 1200 0743 58

BIC  HELADEF1ALT

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG

© 2014 - 2019 Bildung meets Südafrika e.V.