Dineo

Ihre Geschichte

  • Geboren in Soweto
  • Alter: 17 Jahre
  • Waisenkind
  • besucht die 12. Klasse

 

 

Durch die finanzielle Unterstützung von

Bildung meets Südafrika e.V.

in Höhe von 434 Euro

pro Jahr, hat Dineo die Chance bekommen, ihren Abschluss an der

"Fakkel High School"

zu absolvieren.

Dineo wurde im Jahr 1999 in der North West Provinz, in Rustenberg, geboren. Als sie zwei Monate alt war, nahmen ihre Großeltern sie auf, weshalb sie nach Soweto umziehen musste.

 

Die nunmehr 17-Jährige hat im Alter von sechs Jahren beide Elternteile verloren. Zu Beginn des Jahres 2017 verstarb auch ihr Cousin an AIDS. Aus diesem Grund ist sie über die Unterstützung ihrer Großeltern und von Ikageng (NGO in Soweto) sehr froh. Von beiden Seiten erfährt sie sehr viel Hilfe. Die Großeltern bekommen beide eine kleine Rente, weshalb die finanziellen Mittel zu Hause knapp bemessen sind und die Aufwendungen für die Schulgebühren von ihnen nicht mehr aufgebracht werden kann. Dineo selbst sagt, gäbe es die Großeltern und Ikageng nicht in ihrem Leben, dann würde sie auch keinen Sinn darin sehen, am Leben zu sein.

 

Aktuell ist Dineo in der 12. Klasse der „Die Fakkel High School“. Für sie war es ein langer beschwerlicher Weg der Erkenntnis, dass man in der heutigen Welt nichts geschenkt bekommt, sondern für den eigenen Erfolg sehr hart arbeiten muss. Für sie, der das Lernen nicht immer leicht fiel, bedeutete dies ein hohes Maß an Konzentration und Motivation.

 

Dineo ist ein zielstrebiges und humorvolles Mädchen, welches Spaß am Lernen hat. Sie wünscht sich für Ihre Zukunft, dass sie einen guten Schulabschluss erlangt, um anschließend Arbeit mit einer guten Vergütung zu finden, damit sie ihren Großeltern die Unterstützung zurück geben kann, die sie von ihnen erfahren hat.

SOCIAL MEDIA

SPENDENKONTO

SPARKASSE ALTENBURGER LAND

 

KONTO 120 0074 358 BLZ 83 0502 00

 

IBAN DE23 8305 0200 1200 0743 58

BIC HELADEF1ALT

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG

© 2014 - 2017 Bildung meets Südafrika e.V.